Baurecht

 

Die Baurechtsspezialisten von Yspeert haben Erfahrung mit der Unterstützung aller Beteiligten im Bausektor (Straßen-, Tief- und Wasserbau, Wohnbau und Nichtwohnbau). Sie arbeiten für Bauunternehmen, private und öffentliche Auftraggeber, Installateure, Architekten und Statiker. Wir können Sie bei der Planung und Realisierung von Infrastrukturprojekten und bei Nichtwohnbauprojekten, Entwicklungs-/Umwandlungsprojekten und (großen) Wohnungsbaustandorten beraten.

Yspeert hat umfangreiche Erfahrung mit der Erstellung und Aushandlung von Absichts- und Kooperationsvereinbarungen sowie herkömmlichen und sogenannten integrierten (d. h. mit einem Gesamtauftragnehmer für alle Projektphasen) Bauverträgen (u. a. Baurahmenverträge UAV, UAV-GC, D&B). Auch sind wir Spezialisten in der Unterstützung beim Genehmigungsverfahren für Großprojekte (Straßen-, Tief- und Wasserbau, Wohnbau und Nichtwohnbau).

Durch unsere Erfahrung mit Großprojekten, unsere Kenntnisse im Vertrags- und Baumanagement und unsere multidisziplinäre Teamarbeitsweise entsteht ein integraler Ansatz, der Ihre Position stärkt. In jeder Phase eines Projekts erhalten Sie eine proaktive und fachkundige Unterstützung, möglicherweise sogar intern bei Ihnen vor Ort.

 Wir beraten Sie unter anderem zu folgenden Themen:

  • Baurahmenverträge UAV und UAV-GC
  • Grunderwerb und Projektentwicklung
  • Ausschreibungen
  • Kooperationsvereinbarungen
  • Bauverträge und Design-and-Build-Verträge
  • Baugarantien
  • Leistungsbeschreibung und Schätzposten
  • Abrechnung von Mehr- und Minderleistungen
  • Übergabe
  • Mängel und Baufehler
  • Leistungsbeschreibung
  • Verzugsansprüche

Ihr erster Ansprechpartner:

Aanspreekpunt
Wouter Leerink

Ich arbeite in einem fachkundigen Team mit ziemlich eigensinnigen Mitarbeitern. Diese Teamarbeit gefällt mir am besten. Ich war jahrelang Mannschaftsführer eines Hockey-Teams. Für mich spielt denn auch der Gruppenprozess, das gemeinsame Hinarbeiten auf ein Ziel eine entscheidende Rolle. In jedem neuen Fall muss man zunächst den Inhalt klären. Danach möchte ich rausholen, was rauszuholen ist. Aber es geht mir nicht nur darum, Probleme zu lösen. Durch den Aufbau einer guten Beziehung mit dem Kunden lassen sich auch Probleme vermeiden.

Wouter Leerink machte seinen Master Privatrecht und Unternehmensrecht an der Universität Groningen. Seit 2010 spezialisiert er sich bei Yspeert in Bau-, Vertrags- und Unternehmensrecht. Wouter Leerink ist darüber hinaus aktives Mitglied von Junior Kamer Groningen (JCI), Jongeren Commerciële Club Groningen (JCC), De Commercieele Club Groningen (CCG) und Vereniging voor Bouwrecht-Advocaten (Vbr-A).