Cross icon

mr. H.A.Th. (Henk) Yspeert

„Suchen, was unter der Oberfläche liegt“

Ich arbeite immer mehr für Wohnungsbaugesellschaften. Das Schöne daran ist, dass man strategisch mitdenkt, auch außerhalb der Juristerei. Wohnungsgesellschaften möchten keine unnötige Medienaufmerksamkeit. Ich helfe ihnen beispielsweise dabei, Unmut in einem Sanierungsviertel zu vermeiden. Dabei suche ich immer eine weite, lösungsorientierte Perspektive.

Bei Personenschäden besteht die Kunst darin, recht zu bekommen, wenn die Haftung nicht selbstverständlich ist. Man muss die Grenzen des Rechts suchen. Kreativ sein. Und vor allem: sich ganz in die Kunden einfühlen können. Sie zu Hause besuchen, sehen, wie sie leben. Nachfragen. Das erfordert Mut. Einfach stur den Buchstaben des Gesetzes anwenden, das tue ich nie. So bin ich nicht.

Henk Yspeert (Rechtsanwalt seit 1985) ist Spezialist für Personenschäden und Mitglied von LSA (Letselschade Advocaten).

Veröffentlichungen von Henk

Veröffentlichungen von Henk Yspeert